financebooks
financebooks
Home> Bücher> Geld und Börse> Politik und Wirtschaft

Warenkorb

Warenkorb

Warenkorb

Artikel0
Warenwert0,00
Zur Kasse gehen
Zur Kasse gehen

Tipp der Woche

Wer braucht noch Banken?

Wer braucht noch Banken?

Brauchen wir eigentlich noch Banken? Prof. Ralf Beck sagt: eigentlich nicht. Mit den neuen Fintech-Akteuren werden wir unabhängig von teuren und unflexiblen Bankleistungen. Prof. Beck nimmt die Anbieter genau unter die Lupe.

Versandkosten

innerhalb Deutschlands
versandkostenfrei.

Bezahlmethoden

Zahlen Sie bequem per Kreditkarte, Rechnung, Nachnahme, Vorkasse oder per Lastschrift.

Newsletter

Newsletter abonnieren.
Alle Neuerscheinungen
& mehr per E-Mail.

Risiko-Ertrags-Analyse

Theorie und Praxis des rationalen Investierens

Risiko-Ertrags-Analyse
49,99 € *
Inkl. 7% MwSt. + Versandkosten
Lieferzeit: Artikel lieferbar
Menge

Beschreibung

Autor:

Markowitz, Harry M./Blay, Kenneth A.

ISBN:

9783864701795

Seiten:

224

Erscheinungsdatum:

04.04.2014

Verlag:

Börsenbuchverlag

Art:

gebunden/Schutzumschlag

Verfügbarkeit:

Artikel verfügbar

Die moderne Portfoliotheorie (MPT) bildet seit über 60 Jahren das Fundament der Finanzanlage. Sie strebt die optimale Zusammenstellung eines Portfolios unter Berücksichtigung des Risikos, des Ertrags und der Anlegerpräferenz an. Im Zuge der Finanzkrise geriet die Theorie unter Beschuss. „Risiko-Ertrags-Analyse“ ist Markowitz’ Antwort auf diese Kritik. Sie soll die „Große Verwirrung“ beseitigen, die seiner Ansicht nach über die Reichweite und die Bedeutung der MPT besteht.

Über den Autor

Markowitz, Harry M./Blay, Kenneth A.

Harry M. Markowitz gilt als „Vater“ der modernen Portfoliotheorie. 1952 veröffentlichte er den Aufsatz „Portfolio Selection“, in dem er der Frage nach einem „effizienten Port­folio“ nachging. Er wies nach, dass sich Diversifikation positiv auf Rendite und Risiko des Gesamtportfolios auswirkt. Im Jahr 1959 erschien „Portfolio Selection“ erstmals in Buchform. Markowitz erhielt für seine Theorie der Portfolio-­Auswahl 1990 zusammen mit Merton H. Miller und William Sharpe den Wirtschaftsnobelpreis. Er arbeitet als Berater für die 1st Global, eine Consulting-Firma für Wirtschafts­prüfer und Vermögensverwaltungen in Dallas, Texas.

Kenneth A. Blay ist Senior Investment Analyst bei 1st Global.

9783864701795_fb.pdf
1721,03 KB
Werfen Sie einen Blick in das Buch!

Passend zu Risiko-Ertrags-Analyse

George Soros: Gedanken und Lösungsvorschläge zum Finanzchaos in Europa und Amerika
Seit Jahren haben wir uns gefragt, wann George Soros endlich ein Buch über den Euro schreibt. Dann kündigte PublicAffairs an, diese Lücke zu schließen. „Gedanken und Lösungsvorschläge zum ...
Preis
24,90 € *
Inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten